Go Back
Drucken

Hefeteig Häschen


Gericht Brunch, Frühstück, Gebäck
Länder & Regionen Schweiz
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 6 Stück
Kalorien 397 kcal

Zutaten

  • 60 g Butter
  • 15 g Frischhefe
  • 1 TL Zucker
  • 300 g Milch 1,5%
  • 500 g Mehl
  • 2 Tl Salz
  • 1 ST Eigelb zum Bestreichen

Anleitungen

Butter, Hefe, Milch und Zucker im Mixtopf 2Min. / 37° / St.1 erwärmen.

Mehl und Salz hinzufügen und 4Min. / Teigstufe kneten.

In einer Schüßel, zugedeckt gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat (bei mir ca. 45Min.)

Ofen auf 200° O/U-Hitze vorheizen.

Nach der Gehzeit Teig in 6 großen, 6 kleinen und 6 mini Kugeln aufteilen.

Aus den großen Kugeln, 6 ca. 30cm lange Stränge rollen und zu einer "Schnecke" rollen. Das wird der Körper.

Die 6 kleinen Kugeln zu Ovalen formen und auf die "Schnecke" setzen. Die linke Seite mit einem Messer einschneiden. Als Auge kann man eine Rosine verwenden.

Die Minikugeln sind die Puschel.

Häschen mit Eigelb bestreichen und im Ofen ca. 25Min. goldbraun backen.